Seminar
Seminarbezeichnung:phinAVV für den Innendienst
Kurs-Nummer:38306
Seminardauer: 2 Tage
Seminartage:
max. Teilnehmer:10
Status:Kurs wird nach Bedarf eingerichtet
Ziele:Die Teilnehmer/innen sollen:
- Schritt für Schritt durch individuelle Betreuung und viele Beispiele aus der Praxis an die Bedienung des Programms phinAVV herangeführt werden.
- In Übungen das Gelernte anwenden und den Umgang mit phinAVV vertiefen.
- Fälle aus ihrer alltäglichen Umgebung (Vollstreckungsinnendienst) im System verwalten können
- komplexe Aufgabenstellungen lösen können
Inhalte:Allgemeine Funktionalität des Programms:
- Anlegen von Partner-Akten (Fremdgläubiger, Schuldner, gesetzliche
Vertreter usw.)
- Anlegen von Vollstreckungsaufträgen (eigene/Amtshilfeersuchen)
- Einleiten von Vollstreckungsmaßnahmen
- Pfändungen
- Niederschlagungsvorschläge
- Durchsuchungsanordnungen
- Wiedervorlagesystem und Aufgabenbearbeitung
- Einsicht in das Vollstreckungskonto (Buchungsübersicht)
- Erledigung von Vorgängen (Zahlung, Niederschlagungsvorschlag
usw.)
- Anbindung externe Textverarbeitung (Dokumentendruck)
- Zahlungsvereinbarungen
Voraussetzungen:Grundlegende Ausbildung im Umgang mit Windows. Fachliche Grundkenntnisse der öffentlichen-rechtlichen Vollstreckung.
Zielgruppen:Sachbearbeiter/innen - spezielle Verfahren
Veranstaltungsort:
Kursgebühr:KRZN: 345 € (pro Tag)
AKD:   400 € (pro Tag)
 
AnmeldungDie Anmeldung kann nur durch die/den A+F Beauftragte/n erfolgen!
Hierzu wird eine Registrierung vorausgesetzt! Als Ansprechpartner gilt: Seminar@KRZN.de
Name:
Vorname:
Verwaltung:
Passwort:
Anmelde-Versuch: